Zum Hauptinhalt springen

Das perfekte Webinar – ein Weg aus der Krise

Mit einem Webinar über Webinare lockte die Fachgruppe UBIT der Wirtschaftskammer Salzburg am Mittwoch, den 24.Februar mehr als hundert Interessenten ins Web. Aus gutem Grund: Als neuer möglicher Vertriebsweg will auch die Planung, Vorbereitung und Umsetzung eines perfekten Webinars gelernt sein. Genau diesem Thema widmete...
96
96
V.l.n.r.: Nikolaus Lasser-Andratsch MSc (Berufsgruppensprecher Informationstechnologie), Vortragender Mag. Helmut Grillenberger, Mag. Hansjörg Weitgasser, CMC, CSE (Fachgruppenobmann), Dr. Martin Niklas (Geschäftsführer Fachgruppe UBIT); Fotocredit: Andreas Kolarik

Mit einem Webinar über Webinare lockte die Fachgruppe UBIT der Wirtschaftskammer Salzburg am Mittwoch, den 24.Februar mehr als hundert Interessenten ins Web. Aus gutem Grund: Als neuer möglicher Vertriebsweg will auch die Planung, Vorbereitung und Umsetzung eines perfekten Webinars gelernt sein. Genau diesem Thema widmete sich Mag. Helmut Grillenberger (USEDATA) gemeinsam mit dem Berufsgruppensprecher Informationstechnologie, Nikolaus Lasser-Andratsch, MSc sowie dem Fachgruppenobmann der UBIT Salzburg, Mag. Hansjörg Weitgasser, CMC, CSE.

Covid-19 hat die Geschäftswelt verändert. Zahlreiche Geschäfte mussten während des Lockdowns geschlossen bleiben, viele Projekte und Termine wurden abgesagt oder auf unbestimmte Zeit verschoben. Wer den Kopf nicht in den Sand stecken wollte, machte sich auf die Suche nach neuen Vertriebswegen. Und fand die Lösung in Webinaren.  Um sich- und sein Unternehmen aber auch hier erstklassig präsentieren zu können, sind technische Kenntnisse sowie neues unternehmerisches Mindset gefragt.

Webinare: das neue Gold im digitalen Zeitalter

Mag. Helmut Grillenberger (USEDATA) referierte in seinem 60-minütigem Onlineseminar über die wichtigsten Einsatzgebiete sowie den Aufbau von effizienten Verkaufs-Webinaren. Den Teilnehmern wurden weitergehend relevante Informationen über optimale Hard- und Softwarelösungen sowie der zusätzliche Nutzen einer Landingpage näher gebracht. Aber auch Pro-Argumente aus vertriebsorientierter Sicht, ließ das Onlineseminar nicht aus: Neben dem klaren Plus sein Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen bei verringertem Kostenaufwand zu präsentieren und gegebenenfalls auch im Onlineshop zu verkaufen, sind Webinare ein neues ideales Werkzeug um seinen Kundenstock aufzubauen- und langfristig zu erweitern.

Berufsgruppensprecher Informationstechnologie, Fachgruppe UBIT Salzburg

Nikolaus Lasser-Andratsch MSc: „als neuer und wichtiger fixer Bestandteil des Onlinemarketings schaffen richtig umgesetzte Webinare die Möglichkeit, auch ohne direkten persönlichen Kontakt Umsatz zu generieren. So bieten Webinare eine optimale Alternative zu Messeterminen oder persönlichen Meetings bei Kunden. Als Berufsgruppensprecher war es mir ein großes Anliegen, unseren Wirtschaftstreibenden hierfür eine entsprechende Weiterbildungsmöglichkeit anzubieten.“

Auf www.ubitsalzburg.at informiert die Fachgruppe über bevorstehende Veranstaltungsformate für ihre Mitglieder. Telefonische Informationen erhalten Interessierte unter +43 662 8888-636.