UBIT lädt Mitglieder zum gemeinsamen WM-Schauen

Auch die UBIT Salzburg ist im WM-Fieber: Darum lädt die Fachgruppe ihre Mitglieder am 28. Juni zum WM-Stammtisch im Müllner Braugasthof Krimplstätter ein. Nach einem Impulsreferat zum Thema „Das neue Bundesliga-Format“ steht das gemeinsame Erleben der Live-Übertragung eines Vorrundenendspiels auf dem Programm – moderiert von...
203
203
Imagebild Fußball-WM
WM-Stammtisch mit Impulsreferat, Live-Übertragung und Moderation von Adi Niederkorn: Dazu lädt die UBIT Salzburg ihre Mitglieder am 28. Juni beim Krimplstätter ein.

Auch die UBIT Salzburg ist im WM-Fieber: Darum lädt die Fachgruppe ihre Mitglieder am 28. Juni zum WM-Stammtisch im Müllner Braugasthof Krimplstätter ein. Nach einem Impulsreferat zum Thema „Das neue Bundesliga-Format“ steht das gemeinsame Erleben der Live-Übertragung eines Vorrundenendspiels auf dem Programm – moderiert von ORF-Kommentator Adi Niederkorn.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 18 Uhr von Fachgruppenobmann Dr. Wolfgang Reiger, CSE, und dem ehemaligen Vorstand und Manager des Salzburger Fußballvereines SV Austria Salzburg, Toni Pichler. Mag. (FH) Patrick Lenhart, Marketing- und PR-Leiter der österreichischen Bundesliga, gibt im Anschluss Einblicke in die Neuerungen, die das neue Bundesliga-Format bringt, nach dem ab der Saison 2018/19 gespielt wird. Nach einem Imbiss bei Bier vom Fass in geselliger Runde folgt die Anmoderation des Vorrundenendspiels mit „Finalcharakter“ England gegen Belgien durch den beliebten Sportmoderator Adi Niederkorn – inklusive professioneller Halbzeitanalyse und Nachbesprechung des Spiels.

„Fußball verbindet: Daher nutzen wir dieses Großevent, um unsere Mitgliedsbetriebe zu einem entspannten Fußball-Abend einzuladen und uns in geselliger Runde auszutauschen. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen“, sagt UBIT-Obmann Dr. Wolfang Reiger, CSE. Die Teilnahme ist kostenlos, hier geht es zur Programmübersicht und Anmeldung.