Zum Hauptinhalt springen

UBIT Webinar – Betriebliches Gesundheitsmanagement auf den Punkt

Mit einem Webinar über betriebliches Gesundheitsmanagement lädt die HRM ExpertsGroup der Fachgruppe UBIT am 24. Juni zum nächsten wissenswerten Vortrag. Der Referent Armin Ziesemer vermittelt als Fachexperte für betriebliches Gesundheitsmanagement in der Früherkennung relevante Kenntnisse, wie Gesundheitsmanagement in bestehende Prozesse integriert werden kann, um psychischen...
402
402
Mit einem Webinar über betriebliches Gesundheitsmanagement lädt die HRM ExpertsGroup der Fachgruppe UBIT zum nächsten wissenswerten Vortrag.
Webinar über betriebliches Gesundheitsmanagement: Armin Ziesemer, Schaffhausen (CH) und Salzburg, ist Fachexperte für Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Früherkennung und Intervention.

Mit einem Webinar über betriebliches Gesundheitsmanagement lädt die HRM ExpertsGroup der Fachgruppe UBIT am 24. Juni zum nächsten wissenswerten Vortrag. Der Referent Armin Ziesemer vermittelt als Fachexperte für betriebliches Gesundheitsmanagement in der Früherkennung relevante Kenntnisse, wie Gesundheitsmanagement in bestehende Prozesse integriert werden kann, um psychischen Erkrankungen oder übermäßigen Fehlzeiten von Mitarbeitenden rechtzeitig entgegenzuwirken.

Homeoffice veränderte den Arbeitsalltag wesentlich: Die Tagesstruktur zwischen privaten, sozialen und professionellen Rollen verschwimmt – alte, liebgewonnene Rituale aus dem Büro fallen ersatzlos weg, während der Rückzug von Arbeitskolleg*Innen zunehmend als Entfremdung und Beziehungsverlust empfunden wird. Diese Entwicklungen werden aus der Perspektive des betrieblichen Gesundheitsmanagements für eine Vielzahl psychischer Erkrankungen und steigende Fehlzeiten mit relevanter Kostenfolge verantwortlich gemacht.

Das Webinar am Donnertag, den 24.6.2021 von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr ist kostenlosHIER geht es zur Anmeldung.

Inhalte

In diesem 60-minütigen Webinar erhalten Teilnehmer*Innen

  • Kenntnisse über die drei Phasen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  • praxisorientierte Ansätze zur Strukturierung der Zeit im Arbeitsalltag.
  • einen Einblick, was Fehlzeitenanalysen für eine gesundheitsförderliche Organisationsentwicklung bedeutet.
  • Einführung in ein praxiserprobtes Tool zur Selbstanwendung.
  • die Möglichkeit, sich in den finalen 30 Minuten mit dem Referenten in der digitalen Gesprächsrunde auszutauschen.
Armin Ziesemer, Schaffhausen (CH) und Salzburg, ist Fachexperte für Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Früherkennung und Intervention.
Armin Ziesemer
Kredit PATRICK LANGWALLNER

Über den Vortragenden

Armin Ziesemer, Schaffhausen (CH) und Salzburg, ist Fachexperte für Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Früherkennung und Intervention. Als Betriebsökonom verfügt er über eine breite Praxiserfahrung, u.a. als Aufsichtsrat aus der Industrie und aus Familienunternehmen. Er nutzt die Transaktionsanalyse in der Organisationsentwicklung sowie im Coaching.

 

 

 

 

Die Fachgruppe UBIT der Wirtschaftskammer informiert in ihrem Veranstaltungskalender laufend über neue Webinare und Vorträge für alle Mitglieder der Wirtschaftskammer Salzburg. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter +43 662 8888-636