Zum Hauptinhalt springen

Einreicher Workshop mit Tipps von Constantinus-Siegern

Die Frage „Wie reiche ich am besten ein?“ beantworteten am 22. April UBIT Digitalspezialist Michael Kohlfürst, MBA, CMC mit den beiden Constantinus-Preisträgern Mag. (FH) Maria-Theresa Schinnerl, CMC und Manfred Schweiger, CMC. „Wir zeigen den Teilnehmern, wie Sie ihre Einreichung erfolgreich gestalten können um die Chance...
313
313
Digitalspezialist Michael Kohlfürst, MBA, CMC_Constantinus-Preisträger Mag. (FH) Maria-Theresa Schinnerl, CMC und Manfred Schweiger, CMC_ Fachgruppengeschäftsführer UBIT Dr. Martin Niklas, LL.M.
Digitalspezialist Michael Kohlfürst, MBA, CMC_Constantinus-Preisträger Mag. (FH) Maria-Theresa Schinnerl, CMC und Manfred Schweiger, CMC_ Fachgruppengeschäftsführer UBIT Dr. Martin Niklas, LL.M.

Am 23. September geht der Constantinus Award in Schloss Laxenburg in seine 19te Runde. Österreichs Buchhalter, IT-Anbieter und Unternehmensberater können ihre besten Projekte noch bis 17. Mai einreichen.

Die Frage „Wie reiche ich am besten ein?“ beantworteten am 22. April UBIT Digitalspezialist Michael Kohlfürst, MBA, CMC mit den beiden Constantinus-Preisträgern Mag. (FH) Maria-Theresa Schinnerl, CMC und Manfred Schweiger, CMC. „Wir zeigen den Teilnehmern, wie Sie ihre Einreichung erfolgreich gestalten können um die Chance auf eine Auszeichnung beim Constantinus 2021 zu erhöhen“, so Michael Kohlfürst, MBA, CMC.

Coronabedingt wurde der beliebte Workshop erstmals online abgehalten und lockte interessierte Unternehmer*innen aus ganzen drei Bundesländern vor den Bildschirm. Neben hilfreichen Tipps über mögliche Inhalte und Aufbereitung wurden ebenso die Vorteile einer Projekteinreichung für Unternehmer beleuchtet. Besonders wissenswert: Die Fachgruppe UBIT fördert ihre Mitglieder mit voller Kraft: das erste eingereichte Projekt wird mit 100% und jedes weitere mit 50% der regulären Teilnahmegebühr von 190,- pro Projekt gestützt.

Die Fachgruppe UBIT der Wirtschaftskammer informiert in ihrem Veranstaltungskalender laufend über neue Webinare und Vorträge für alle Mitglieder der Wirtschaftskammer Salzburg. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter +43 662 8888-636.