Constantinus-Lunch der Salzburger Teilnehmer

Die Salzburger Einreicher des diesjährigen Constantinus trafen sich zum gemeinsamen Business-Lunch im WIFI Salzburg. Die Teilnehmer stellten ihre eingereichten Projekte vor und wurden von der Fachgruppe geehrt. Beim anschließenden Lunch bot sich die Gelegenheit, sich über die Projekte und Entwicklungen in der Branche auszutauschen. „Wir...
182
182
Salzburger Constantinus-Teilnehmer
Die Salzburger Constantinus-Teilnehmer 2019 wurden bei einem Business-Lunch im WIFI von der Fachgruppe geehrt.

Die Salzburger Einreicher des diesjährigen Constantinus trafen sich zum gemeinsamen Business-Lunch im WIFI Salzburg. Die Teilnehmer stellten ihre eingereichten Projekte vor und wurden von der Fachgruppe geehrt. Beim anschließenden Lunch bot sich die Gelegenheit, sich über die Projekte und Entwicklungen in der Branche auszutauschen. „Wir bedanken uns bei allen Salzburger Einreichern für ihre Teilnahme. Die anspruchsvollen Projekte verdeutlichen die hohe Qualität und das breite fachliche Wissen der Salzburger Branchenbetriebe, denn die acht Salzburger Projekte wurden in sechs der sieben Constantinus-Kategorien eingereicht“, sagt Fachgruppenobmann DI Gernot Winter, CMC, CSE. Projekte zum Bewerb eingereicht haben die Salzburger Unternehmen has·to·be gmbh, NeuroPerformanceGroup GmbH, vlach.digital, Manfred Schweiger Bilanzbuchhalter GmbH, trumer consulting, easyView OG, ARGE CONECTO Business Communication GmbH & Quality Work sowie PA-Soft e.U.

Bilder der Veranstaltung:

Constantinus-Lunch – 3.6.2019