3. Salzburger Bilanzbuchhaltertage: Jetzt anmelden!

Zum dritten Mal finden 2016 die Salzburger Bilanzbuchhaltertage in der Salzburger Wirtschaftskammer statt. Mitglieder der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) und Mitglieder des österreichischen Finanzbuchhalter-Clubs haben die Möglichkeit an der zweitägigen Fortbildungsveranstaltung teilzunehmen. Am Freitag, den 19. Februar, liegt der Fokus auf den Steuererklärungen...
1211
1211
Gut besucht: Die Bilanzbuchhaltertage 2015
Das waren die Bilanzbuchhaltertage 2015

Zum dritten Mal finden 2016 die Salzburger Bilanzbuchhaltertage in der Salzburger Wirtschaftskammer statt. Mitglieder der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) und Mitglieder des österreichischen Finanzbuchhalter-Clubs haben die Möglichkeit an der zweitägigen Fortbildungsveranstaltung teilzunehmen.

Am Freitag, den 19. Februar, liegt der Fokus auf den Steuererklärungen 2015 und am Samstag, den 20. Februar, gibt es interessante Vorträge zur Personalverrechnung. Dabei besteht auch die Möglichkeit nur einen der Tage zu buchen.

„Wie sich schon in den letzten Jahren bewährt hat, werden auch dieses Jahr pro Seminartag jeweils zwei Vortragende sprechen. Damit können die komplexen Fachthemen ohne Zeitdruck behandelt werden“, weiß Eva Tschurtschenthaler, Vorsitzende der Berufsvertretung Buchhaltung. Das Programm, das freitags von 8.30 Uhr bis 17 Uhr und samstags von 8 Uhr bis 16.30 Uhr stattfindet, wird mit mehreren Pausen aufgelockert. „Die Kaffeepausen zwischen den insgesamt acht Lehreinheiten garantieren nicht nur, dass man die Konzentration beibehält, sondern können auch als gute Gelegenheit zum Austausch genutzt werden“, so Tschurtschenthaler.

Noch bis zum 29. Januar Frühbucherrabatt genießen

Am ersten Seminartag lädt die UBIT Salzburg alle Seminarteilnehmer zu einem Abendessen beim traditionellen Augustiner Braugasthof Krimpelstätter ein. Die Kosten pro Seminartag inklusive Konsumation und Skripten belaufen sich auf 110 Euro. Die Buchung beider Tage kosten 200 Euro. Frühbucher (bis zum 29.01.2016) können jeweils zehn Euro pro Tag sparen. Das Seminarangebot kann auch als Fortbildungsnachweis gemäß Bilanzbuchhaltungsgesetz genutzt werden.

Melden sie sich noch bis zum 1. Februar 2016 unter der E-Mail mlechner@wks.at oder per Fax an 0662/8888-960669 an. Mehr Informationen und das komplette Veranstaltungsprogramm finden sie hier.