Zum Hauptinhalt springen

ei-institut: emotional und intelligent führen

Corona machte deutlich, was Menschen tatsächlich beeindruckt: Haltung und Vertrauen. Eigenschaften, die auf Emotion beruhen. Auf emotionaler Intelligenz (EI). Das neu geschaffene ei-institut der Salzburger Arbeitsvisionäre Martin Seibt und Chris Holzer setzt für seine Kunden genau hier an: mit emotionaler Intelligenz sollen innovative Ideen zum...
61
61
Die beiden Salzburger Arbeitsvisionäre Martin Seibt und Chris Holzer sind die Gründer des neuen ei-Instituts.
Martin Seibt und Christian Holzer stehen mit ihrem ei-institut für den Dreifachnutzen. (Fotocredit: Hannah Seibt)

Corona machte deutlich, was Menschen tatsächlich beeindruckt: Haltung und Vertrauen. Eigenschaften, die auf Emotion beruhen. Auf emotionaler Intelligenz (EI).

Das neu geschaffene ei-institut der Salzburger Arbeitsvisionäre Martin Seibt und Chris Holzer setzt für seine Kunden genau hier an: mit emotionaler Intelligenz sollen innovative Ideen zum New Work Alltag weiterentwickelt werden. Führungskräfte bauen auf emotionale Intelligenz und wagen mit „ei“ das Ungewisse: Wissensdurst der Mitarbeiter und Lernbereitschaft können neu gedacht werden. Glückliche Menschen haben Erfolg, denn Mitarbeiter die sich gut aufgehoben fühlen, bleiben länger bei ihren Arbeitgebern.

Gründer Martin Seibt macht aufmerksam: „Kündigungsgrund Nr. 1 ist nach wie vor, die als demotivierend empfundene Führungskraft und eine gebremste Potentialentfaltung!“

Führen heißt darum, wertschätzende Beziehungen hochleben zu lassen und den Wissensdurst seines Teams entsprechend zu unterstützen. Das ei-Institut schafft für seine Kunden den Dreifachnutzen Wohlgefühl – selbstbestimmtes Arbeiten und Lernen – langfristig im Unternehmen und stützt so die Basis eines jeden erfolgreichen Unternehmens.

„Wirtschaft kann nur auf Innovation treffen, wenn emotionale Intelligenz genug Raum hat.“, ergänzt Chris Holzer.

Gemeinsam stellen Unternehmen mit dem ei-Institut diese Räume her und verbessern somit ihre Marktposition. Welche Strategien für welche Unternehmen am effizientesten sind und wie sich der richtige Einsatz von emotionaler Intelligenz in Unternehmen sichtbar macht, zeigen die beiden Salzburger Gründer im individuellen Kundengespräch auf.

Kontakt

ei-institut
Jakob-Haringer-Straße 6
5020 Salzburg
Tel.: +43 662 822023
Mail: office@ei-institut.at
Web: www.ei-institut.at