Schlanke IT-Lösungen für KMUs seit 30 Jahren

Praxisnahe und stabile IT-Lösungen – die bietet das Halleiner IT-Unternehmen EDV-Service Klement schon seit 1987. Heuer feiert das Unternehmen sein 30-jähriges Bestehen. Geschäftsinhaber Gerald Klement ist seit Anfang der 80er Jahre in der EDV-Branche tätig und weiß, worauf es bei der Unternehmens-IT von kleinen und mittleren Unternehmen ankommt: „Ein IT-System muss...
90
90
© EDV-Service Klement

Praxisnahe und stabile IT-Lösungen – die bietet das Halleiner IT-Unternehmen EDV-Service Klement schon seit 1987. Heuer feiert das Unternehmen sein 30-jähriges Bestehen. Geschäftsinhaber Gerald Klement ist seit Anfang der 80er Jahre in der EDV-Branche tätig und weiß, worauf es bei der Unternehmens-IT von kleinen und mittleren Unternehmen ankommt: „Ein IT-System muss sich der Organisation im Betrieb anpassen – und nicht umgekehrt.“

Pionierleistungen erbrachte Klement als einer der ersten Kassenlösungsanbieter in Österreich: Bekannte Unternehmen wie die Gmundner Keramik arbeiteten mit seinem Kassensystem IKAS-32. Zu den langjährigen Kunden von EDV-Service Klement zählt auch das Salzburger Einrichtungshaus Otto Gehmacher, das bereits seit 1993 neben der Kassenlösung IKAS-32 auch die Bereiche Warenwirtschaft (TOPAS-32), Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Bilanzwesen abdeckt.

„Als Antwort auf die stark gestiegenen Gefahren durch Cyber-Kriminalität haben wir viel in diesen Bereich investiert, unser Portfolio auch in Richtung Netzwerk-Security erweitert und runden damit unsere Leistungen in der Netzwerktechnik, Geräteintegration und Wartung ab. Hier betreuen wir vor allem KMUs mit bis zu 25 Arbeitsplätzen, die schlanke Strukturen benötigen“, berichtet Klement. Dabei kommen ihm seine umfangreichen Erfahrungen mit den komplexen Aufgabenstellungen verschiedener Branchen zugute. In Zusammenarbeit mit führenden Herstellern wie Microsoft, Checkpoint und HP bietet das Unternehmen langlebige Systemkonfigurationen, die auf die Bedürfnisse der KMUs zugeschnitten sind – mit individuellen Wartungsverträgen und Leasingverträgen für Hard- und Software. Denn das erspare hohe Anschaffungskosten, die besonders für kleine Unternehmen eine Belastung sind. Mittels Fernwartung ist EDV-Service Klement in der Lage, Systemprobleme beim Kunden sofort und unkompliziert zu beheben. Dadurch werden längere Ausfälle und Folgekosten vermieden. „Meine Kunden schätzen vor allem meine persönliche Betreuung in allen IT-Fragen“, weiß Klement, der direkter Ansprechpartner für seine Kunden ist, mit denen ihn eine gute Kundenbeziehung mit einem stabilen Vertrauensverhältnis verbindet.

Kontakt:
EDV-Service Klement
Ahornweg 21
5400 Hallein bei Salzburg
Tel.: 06245/83789
E-Mail: office@edv-service-klement.at
Internet: www.edv-service-klement.at