Arbeitsunfähigkeiten von Mitarbeitern: Das müssen Sie als Unternehmer wissen!

In der betrieblichen Praxis spielen Erkrankungen von Mitarbeitern und die damit für Betriebe einhergehenden Folgen oft eine große Rolle. In der Veranstaltung am Montag, 9. Mai, von 16 bis 18 Uhr informieren wir Sie über wichtige damit in Zusammenhang stehende Fragestellungen wie zum Beispiel bestehende...
630
630
Bild: Fotolia
Gesundheitsvorsorge muss mindestens einmal im Jahr sein.

In der betrieblichen Praxis spielen Erkrankungen von Mitarbeitern und die damit für Betriebe einhergehenden Folgen oft eine große Rolle.

In der Veranstaltung am Montag, 9. Mai, von 16 bis 18 Uhr informieren wir Sie über wichtige damit in Zusammenhang stehende Fragestellungen wie zum Beispiel bestehende Mitteilungs- und Nachweisepflichten, die zeitliche Dauer des Anspruches auf Fortzahlung des Entgeltes, sowie Fälle des Missbrauches und dessen Rechtsfolgen. Der Vortrag findet im Plenarsaal der Wirtschaftskammer Salzburg statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Beitragsbild: © Fotolia