Schutz von Software: Was ist zu beachten!

Veranstaltung zu Patentschutz am 11. Oktober 2017: Der Schutz von geistigem Eigentum gewinnt in der international vernetzten Wirtschaft massiv an Bedeutung. In diesem Zusammenhang haben sich in Europa zuletzt auch die Möglichkeiten des Patentschutzes für Software deutlich gewandelt. Eine Informationsveranstaltung für IT- und Dienstleistungsunternehmen am...

54
54
IT-Security

Veranstaltung zu Patentschutz am 11. Oktober 2017:

Der Schutz von geistigem Eigentum gewinnt in der international vernetzten Wirtschaft massiv an Bedeutung. In diesem Zusammenhang haben sich in Europa zuletzt auch die Möglichkeiten des Patentschutzes für Software deutlich gewandelt. Eine Informationsveranstaltung für IT- und Dienstleistungsunternehmen am 11. Oktober von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr im WIFI Salzburg zeigt auf, wie Schutzrechte bei Software strategisch eingesetzt werden können. Erhalten Sie Antworten auf u.a. folgende Fragen:

  • Welche Möglichkeiten und Grenzen des Patentschutzes für Software gibt es?
  • Was muss ich bei der Nutzung von geistigem Eigentum anderer beachten?
  • Wann ist es sinnvoll ein Patent anzumelden?
  •  Was beinhalten Schutzrechtsstrategien?

Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie bei rechtzeitiger Anmeldung die Möglichkeit zu individuellen Beratungsgesprächen mit den vortragenden Experten. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter www.itg-salzburg.at

Bild: UBIT/tom – Fotolia.